An vier Tagen in der Woche – Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag – besteht die Möglichkeit, freiwillig am Ganztagsbetrieb (GT) unserer Schule teilzunehmen. Es handelt sich hierbei ausschließlich um Freizeitangebote und freiwillige Arbeitsgemeinschaften, die von den Kindern halbjährlich gewählt werden können.

 

Folgendes Angebot besteht:

  • Betreuung für die Erst- und Zweitklässler wie gehabt bis 13.00 Uhr
  • Unterricht der Dritt- und Viertklässler bis 13.00 Uhr.
  • 13.00 Uhr bis 13.45 Uhr: Mittagessen durch einen catering service im jetzigen Musikraum der Grundschule Schulenburg.
  • Die Kosten für das Mittagessen betragen ca. 3,50 € für Sie. Eine finanzielle Unterstützung durch das Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) ist möglich.
  • 13.45 Uhr bis 14.30 Uhr: Hausaufgabenbetreuung durch pädagogische Mitarbeiterinnen.
  • 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr: Nachmittagsprogramm von Personen bzw. Anbietern, die aus dem der Schule zur Verfügung stehenden Budget (Mittelkontingent) bezahlt werden, bzw. Angebote durch Ehrenamtliche und Kooperationen mit Sportvereinen sowie Mobile e. V.